9. Oktober 2012
Verfasst von Rene | Keine Kommentare

Depeche Mode mit neuem Album auf Tour

Alle Fans der britischen Popband Depeche Mode können sich freuen. Wie jetzt verkündet wurde, will die Gruppe im nächsten Jahr endlich wieder auf Tour durch Europa gehen anlässlich der Veröffentlichung eines neuen Albums. Dies bedeutet also sogar einen doppelten Grund zur Freude, denn so kann man nun nicht nur darauf hinfiebern, die Jungs endlich mal wieder live on stage zu erleben, sondern nach über drei Jahren gibt es endlich auch neues Material in Form eines Longplayers. Der eine oder andere wird es gar nicht erwarten können, wie sich Depeche Mode anno 2012/2013 wohl anhören werden. Doch ein wenig Geduld ist schon noch nötig.

Pressekonferenz am 23. Oktober

Wie alles genau vonstatten gehen soll, dazu wollen Martin Gore, Dave Gahan und Andrew Fletcher am 23. Oktober Licht ins Dunkel bringen. Dann nämlich ist eine Pressekonferenz in der französischen Hauptstadt Paris angesetzt, welche über das Internet sogar weltweit übertragen wird. Somit können die Fans hautnah und aus erster Hand von ihren Idolen erfahren, was es alles an News gibt in Bezug auf das Album und die anstehende Tour. Soviel ist schon jetzt bekannt: Die nagelneuen Songs wurden in New York und im kalifornischen Santa Barbara aufgenommen.

Jetzt noch die alten CDs günstig sichern

Welchen Sound werden die drei Ausnahmemusiker uns wohl bringen auf der neuen CD? Das kann zum heutigen Zeitpunkt noch niemand sagen. Doch wer sich schon einmal ein wenig auf die bevorstehenden Highlights einstimmen möchte, der kann dies natürlich auch mit Hilfe der bisherigen Depeche Mode-Alben tun. Ob nun die ganz alten Klassiker oder das 2009er-Werk „Sounds of the Universe“, das in Deutschland direkt die Spitze der Charts erreichte, das ist natürlich Geschmackssache. Sparen bei der CD-Bestellung oder beim Musik-Download kann man zum Beispiel mit einem Buecher.de Gutschein von SPARIO. So lässt sich die Wartezeit dann doch noch ganz gut aushalten.



 
 
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>